Logo geprüfter Datenschutz-ExperteNutzen Sie die DSGVO für Ihren Wettbewerbsvorteil!

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben fast die selben Fragen und Herausforderungen bei der Umsetzung der DSGVO zu bewältigen, wie dies bei großen Unternehmen der Fall ist, bei deutlich geringeren personellen Ressourcen.

Das Datenschutzgesetz sieht für die Umsetzung der Datenschutzverordnung eine bestimmte Vorgehensweise vor. Dafür gibt es eigene DSGVO Checklisten, VDV-Matrixen und andere Tools, welche die Datenschutzkonformität des Unternehmens sicherstellen, ohne die Arbeitsabläufe grob zu stören.  Ein oft vernachlässigter Punkt sind die regelmäßig durchzuführenden Kontrollen der Effizienz und Effektivität der Datenschutz-und Datensicherheits-Maßnahmen und der Mitarbeiter-Schulung, welche auch einen wesentlichen Teil des Workshops darstellen. Es sind die meistens sehr ähnliche Fragen aller Unternehmer bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten, der Mitarbeiter-Awearness, zu den Auftragsverarbeitern, den Rechten der Betroffenen und den Aufgaben der Verantwortlichen für Datenschutz sowie zu den Handlungen der Aufsichtsbehörde und dem Auskunftsbegehren, welche ich in thematisch auf die Schwerpunkte des Unternehmers zugeschnitten behandle.

Ziel des Workshops

Das Ziel des Workshops ist es, den Absolventen die Sicherheit zu geben, alsDSGVO-konformes Unternehmen aufzutreten. Die Standards der Umsetzung dieser Verordnung haben Sie im Workshop bearbeitet. Noch offene Themen werden in einem Maßnahmenplan festgehalten, den Sie eigenständig in Ihrem Unternehmen abarbeiten. 

Damit die Workshop-Ziele erreicht werden, erhält jede/r TeilnehmerIn vor dem ersten Termin eine Checkliste, welche die Basis der Mitarbeit im Workshop darstellt.

Für nähere Informationen zu diesem Workshop nützen Sie bitte das unten stehenden Kontaktformular samt Kommentar im Kommentarfeld, was Ihr Kernanliegen ist.